zurück zur Startseite  
  Unser nächstes Konzert   Aktuelles (28.06.2015)  
     
   

SO, 05.07.2015 | 18:00 Uhr
Hamburg ∙ Staatliche Abendschule
"Vor dem Holstentor"

Holstenglacis 6

AVE MARIA - AVE VERUM - HALLELUJA
AUS FÜNF JAHRHUNDERTEN

WERKE VON
Tomas Luis de Victoria
Anton Bruckner
César Franck
Javier Busto
Lew Beloglasow
Georg Friedrich Händel
Wolfgang Amadeus Mozart

und anderen

Makiko Eguchi ORGEL
Johannes-Brahms-Chor Hamburg

Kazuo Kanemaki LEITUNG

 

Unsere nächsten Programme:

• Felix Mendelssohn-Bartholdy: "Paulus"
mit dem Wandsbeker Sinfonieorchester:
28.09.2015 Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek (Farmsen)
11.10.2015 Rudolf-Steiner-Schule Nienstedten

Juri Dadiani (*1949):
„Missa sacratissimi cordis Jesu“ für Soli, Chor und großes Orchester (Uraufführung)
Carl Orff: "Carmina burana"
05.06.2016 Laeiszhalle, Großer Saal

• Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
2016



Aktueller Probenplan

 
     
  Willkommen beim Johannes-Brahms-Chor Hamburg!   Newsletter  
     
 

Wir sind eine begeisterte Musikgemeinschaft, der einzige Hamburger Chor, der (alle 14 Tage) am Wochenende probt – entspannt und ohne Alltagsstress. Jeder kann hier erleben, wie erfüllend und „Kopf frei kriegend“ das Miteinander-Singen ist. Gut gelaunt „aufgetankt“ geht’s dann - vielleicht nach Ausklang beim gemütlichen Chor-Stammtisch - wieder in die Woche.

Wertschätzend und einfühlsam führt der musikalische Leiter Kazuo Kanemaki den Chor. Schon in den Proben gelingt es, begleitet von der Pianistin Eiko Okuno-Jürgensen, auch anspruchsvolle Partituren von Beethoven, Brahms, Mozart, Mendelssohn bis zu den „Modernen“ als strahlendes Gesamtkunstwerk erklingen zu lassen. Und unsere Konzerte sind Erlebnisse von bleibender Erinnerung.

Wir proben alle zwei Wochen in einem wunderschönen stilvollen Ambiente, gut erreichbar, dicht bei der U-Bahnstation 'Messehallen'. Interessierte sind herzlich willkommen zum Reinschnuppern.

 

Wollen Sie regelmäßig per e-Mail über unsere Konzerte informiert werden?